Michael Zorc kündigte weitere Abgänge bei Borussia Dortmund an

Stefan Effenberg - Copyright: SPORT1, Anke Hesse
Stefan Effenberg – Copyright: SPORT1, Anke Hesse

Michael Zorc, Sportdirektor von Borussia Dortmund, bei Sport1 über den Transfermarkt: „Wir werden noch das ein oder andere tun, aber eher auf der abgebenden Seite wie jetzt mit Kagawa oder Philipp.“

SPORT1 Experte Stefan Effenberg über den BVB: „Ich sehe sie stärker als in der letzten Saison. Sie haben den nächsten Schritt gemacht, nachdem schon das vergangene Jahr sehr gut war.“

10.08.2019 – PM Sport1 / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Michael Zorc, Sportdirektor von Borussia Dortmund, äußerte sich auf SPORT1 und ist auf Dortmunds weitere Pläne auf dem Transfermarkt eingegangen. SPORT1 Experte Stefan Effenberg lobte Dortmunds Entwicklung. Die wichtigsten Aussagen:

Michael Zorc, Sportdirektor von Borussia Dortmund, auf SPORT1:

… über Rückkehrer Mats Hummels: „Ich habe das Gefühl, als ob er nie wegewesen wäre. Er hat sich sofort wieder gut eingeführt. Er ist jemand, der führen kann, führen soll, der weiß, wie man gewinnt. Für mich ist er der beste deutsche Innenverteidiger in Deutschland.“

… das Fehlen von Julian Brandt im Kader: „Es wäre zu früh für ihn gewesen. Er hat zwar heute Morgen noch kurz mit trainiert und soll morgen beim Testspiel eingesetzt werden, für 90 Minuten reicht es aber noch nicht.“

… Dortmunds Pläne auf dem Transfermarkt: „Werden noch das ein oder andere tun, aber eher auf der abgebenden Seite wie jetzt mit Kagawa oder Philipp. Wir wollen keinen überladenen Kader. Es wird noch einiges passieren.“

… über Ömer Toprak und die Spekulationen zu Werder Bremen: „Es gibt nichts zu vermelden.“

Lucien Favre, Trainer von Borussia Dortmund:

… über Mats Hummels: „Hummels ist bereit, er ist ein erfahrener Spieler, er hat alles in Deutschland gewonnen. Er war in Dortmund, dann in München, jetzt wieder in Dortmund. Er bringt uns seine Erfahrung.“

… über die Entscheidung Mario Götze auf der Bank zu lassen: „Es sind viele, viele sehr, sehr gute Spieler auf der Bank.“

SPORT1 Experte Stefan Effenberg:

… über Borussia Dortmund: „Ich sehe sie stärker als in der letzten Saison. Sie haben den nächsten Schritt gemacht, nachdem schon das vergangene Jahr sehr gut war. Sie waren aber in dem ein oder anderen Spiel am Wackeln, mit der Personalie Hummels haben sie einen erfahrenen Spieler geholt. Er ist für seine Persönlichkeit sehr wichtig für das Gebilde beim BVB.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.