Maximilian Eggestein: „Ich würde gerne wieder dabei sein.“

Maximilian Eggestein und SPORT1 Chefkolumnist Tobias Holtkamp - Copyright: Podcastbande I Thomas Kisza
Maximilian Eggestein und SPORT1 Chefkolumnist Tobias Holtkamp – Copyright: Podcastbande I Thomas Kisza

Maximilian Eggestein, Mittelfeldspieler von Werder Bremen, zu Gast in der zweiten Folge des SPORT1 Podcasts „Lieber Fußball“ mit Tobias Holtkamp.

Eggestein über seine Ziele: „Klar, war ich schon bei der Nationalmannschaft, ich würde gerne wieder dabei sein.“

Handball der Extraklasse bei der 14. Handball Europameisterschaft (EHF EURO) der Männer vom 9. bis 26. Januar 2020 in Schweden, Norwegen und Österreich.

SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp berichtet live von der Hauptrunde aus der Stadthalle in Wien sowie den Halbfinals und dem großen Finale (24. bis 26. Januar) aus der Tele 2 Arena in Stockholm – dem Fußball-Stadion mit einer Kapazität von 22.000 Zuschauern.

Handball EM 2020: SPORT4FINAL LIVE

14.11.2019 – PM Sport1 / TIME SPORT NEWS / Frank Zepp:

Für die zweite Folge des SPORT1 Podcasts „Lieber Fußball“ hat SPORT1 Chef-Kolumnist Tobias Holtkamp Werder Bremens Maximilian Eggestein getroffen: Der 22-jährige Mittelfeldspieler analysiert die aktuelle Situation im Verein, erzählt von seinem Umgang mit Druck im Fußball-Geschäft und gibt einen Ausblick auf seine Zukunftspläne. Zudem erklärt er, was er vom Anruf des Bayern-Präsidenten Uli Hoeneß im „CHECK24 Doppelpass“ hält. Die wichtigsten Aussagen im Folgenden.

Maximilian Eggestein über …

… die aktuelle Situation bei Werder Bremen: „Wir haben einfach zu wenig Punkte. Wir müssen schleunigst anfangen zu punkten, damit wir nicht wieder in diese Bereiche kommen, in denen wir vor zwei, drei Jahren noch waren und aus denen wir eigentlich weg wollten. […] Im Moment haben wir zwei Punkte auf den Relegationsplatz. Wir dürfen uns auf gar keinen Fall zurück lehnen und sagen, nach oben geht jetzt sowieso nichts mehr. Denn nach unten geht es ganz schnell.“

… Uli Hoeneß‘ Anruf im „CHECK24 Doppelpass“ auf SPORT1: „Mir hat das gefallen, ich fand das nicht schlecht. Ich glaube, er passt schon noch ins moderne Geschäft, weil er eine klare Meinung hat. Ist doch gut, wenn jemand so ist wie er und eine klare Meinung hat. Ich habe das immer gut gefunden.“

… seine Vertrags-Verlängerung in Bremen bis 2023 und seine Zukunft: „Ich war mir einfach sicher, dass es für mich und meine Entwicklung am besten ist, bei Werder zu bleiben. Ich hatte noch nicht das Gefühl, dass ich etwas anderes machen muss, um mich weiter zu entwickeln. […] Wenn ich irgendwann das Gefühl habe, dass ich in einer Komfortzone bin, dann muss man sich vielleicht überlegen, mal etwas anderes zu machen. Aber im Moment ist es einfach so, dass ich mich hier sehr wohl fühle und wir noch einiges vorhaben. Ich möchte ein Teil davon bleiben.“

Dortmund oder Bayern als mögliche Option: „Da kann und möchte ich nichts zu sagen. Das fliegt mir dann wieder um die Ohren irgendwann.“

… Druck und Ehrgeiz im Fußball-Geschäft: „Fußball war für mich immer die schöne Nebensache neben der Schule. Druck habe ich gar nicht verspürt, der ist erst später entstanden, als es dann ums Profigeschäft ging. […] Als ich nach acht, neun Spielen bei den Profis in die U23 zurückgestuft wurde, war ich natürlich frustriert, enttäuscht und im ersten Moment auch echt wütend. Aber dann kam die Haltung, jetzt erst recht, jetzt will ich euch zeigen, dass ich es doch kann. Ich wollte mir noch mal die Chance erarbeiten, diese Spiele zu machen.“

… seine Ziele: „Diesen typischen Karriereplan, den kann man nicht machen. Es steht und fällt mit der Mannschaftsleistung. Wenn man dort viel erreicht und eine gute Rolle spielt, wird auch mein Ansehen größer. Ich habe nicht das Ziel, dass ich bis 26 international gespielt habe. Klar, war ich schon bei der Nationalmannschaft, ich würde gerne wieder dabei sein. Aber um das zu schaffen, muss es im Verein wieder laufen. Deswegen geht es erstmal darum, sich auf die Situation in Bremen zu konzentrieren.“

… Vorbilder: „Ich habe neulich Piza (Claudio Pizarro, Anm. d. Red.) an der Klimmzug-Stange gesehen. Da dachte ich: ‚Wenn ich das mit 41 noch mache, dann Hut ab!‘“

TIME Sport NewsTop Beiträge:

Dialog mit meinem Enkel

Deutschland bestand Benchmark-Test Niederlande nicht. Löw ist Fehlbesetzung

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Joachim Löw und der gescheiterte Neuanfang

SC DHfK Leipzig Krise: „Krachend daneben“ mit Michael Biegler

Alter Wein in neuen Schläuchen

Handball EM 2020 Schweden Norwegen Österreich

Handball WM 2019 Japan

SPORT4FINAL SPORT NEWSTop Beiträge:

Dialog mit meinem Enkel

Deutschland bestand Benchmark-Test Niederlande nicht. Löw ist Fehlbesetzung

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Joachim Löw und der gescheiterte Neuanfang

SC DHfK Leipzig Krise: „Krachend daneben“ mit Michael Biegler

Alter Wein in neuen Schläuchen

Deutschlands Leichtathletik mit Sommermärchen. ARD und Merkel mit Gesichtsverlust

DFB ohne Neuanfang am sportlichen Abgrund

Joachim Löw und Oliver Bierhoff – Alles hat seine Zeit

Causa Christian Prokop: Das falsche Signal für die Handball WM 2019 in Deutschland

Handball WM 2017 Deutschland: Biegler Ladies mit Stagnation statt WM-Medaille

Handball WM 2017 Deutschland: Susann Müller. Michael Bieglers kritikwürdige Personalpolitik

HC Leipzig – Insolvenz: Kommentar zum Untergang des Rekordmeisters

Handball EM 2020 Männer in Schweden Norwegen Österreich

Handball WM 2019 Frauen in Japan

Handball EM 2020 Finalrunde: Spielplan

Handball EM 2020 Hauptrunde: Spielplan Gruppe II

Handball EM 2020 Hauptrunde: Spielplan Gruppe I

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe A

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe B

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe C

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe D

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe E

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe F

Handball EM 2020: Spielplan von der Vorrunde bis zum Finale

Handball WM 2019 Finalrunde: Spielplan

Handball WM 2019 Hauptrunde: Spielplan Gruppe 1

Handball WM 2019 Hauptrunde: Spielplan Gruppe 2

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe A

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe B

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe C

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe D

Handball WM 2019: Spielplan von der Vorrunde bis zum Finale

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.