SG BBM Bietigheim verlängerte Vertrag mit Kim Naidzinavicius

Kim Naidzinavicius - Foto: SG BBM Bietigheim
Kim Naidzinavicius – Foto: SG BBM Bietigheim

Die deutsche Nationalspielerin Kim Naidzinavicius verlängerte ihren zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit dem deutschen Handball-Meister SG BBM Bietigheim um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2022.

Handball der Extraklasse bei der 14. Handball Europameisterschaft (EHF EURO) der Männer vom 9. bis 26. Januar 2020 in Schweden, Norwegen und Österreich.

Frank Zepp - Handball EHF EURO 2018 Frankreich - AccorHotels Arena Paris - Foto: Joachim Schütz (http://www.stregspiller.com)
Frank Zepp – Foto: Joachim Schütz

SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp berichtet live von der Hauptrunde aus der Stadthalle in Wien sowie den Halbfinals und dem großen Finale (24. bis 26. Januar) aus der Tele 2 Arena in Stockholm – dem Fußball-Stadion mit einer Kapazität von 22.000 Zuschauern.

Handball EM 2020: SPORT4FINAL LIVE

27.12.2019 – PM SG BBM / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Eine nachweihnachtliche Überraschung präsentieren die Verantwortlichen der SG BBM Bietigheim ihren Fans mit der Vertragsverlängerung von Kapitänin Kim Naidzinavicius. Die 28-jährige Rückraumspielerin, die seit der Saison 2016/2017 für die Enztälerinnen aufläuft und in dieser Zeit unter anderem zwei deutsche Meistertitel gewinnen konnte, wird das Team auch in den nächsten beiden Jahren führen.

Kim Naidzinavicius freut sich über ihren Verbleib beim deutschen Meister: „Ich bin glücklich, mindestens weitere zwei Jahre bei der SG BBM zu spielen. Sportlich und privat fühle ich mich hier sehr wohl. Der Verein ist professionell geführt und bietet alle Möglichkeiten, meine persönlichen Ziele wie auch die des Vereins zu erreichen und mich weiterzuentwickeln. Wir haben in Bietigheim noch einiges vor und wollen uns von Jahr zu Jahr verbessern.“

Bei der SG BBM zählt Kim Naidzinavicius zu den absoluten Leistungsträgerinnen. In der deutschen Nationalmannschaft, bei der Sie ebenfalls die Kapitänsbinde trägt, verhält es sich ebenso. Nachdem die Olympia-Qualifikation mit Erreichen des 8. Platzes bei der Weltmeisterschaft in Japan denkbar knapp verpasst wurde, ist der Blick der erfahrenen Leaderin nun konzentriert nach vorn gerichtet. Im Januar 2020 stehen in der Handball Bundesliga Frauen (HBF), dem DHB-Pokal sowie dem Europapokal wichtige Aufgaben für die Bietigheimerinnen an, die es gemeinsam zu bewältigen gilt.

„Wir sind sehr froh darüber, dass Kim bleibt. Sie ist unsere herausragende Kapitänin, mit der wir die Erfolgs-Geschichte in Bietigheim fortschreiben wollen“, sagte SG BBM Sportdirektor Gerit Winnen über die deutsche Nationalspielerin, die bereits in ihrer vierten Saison für den Verein spielt.

Handball EM 2020 EHF EURO

Frankreich mit 18er Kader. Ziel Halbfinale

Handball EM 2020: Kader Schweden für EHF EURO

Handball EM: Ales Pajovic „Deutschland ist großer Mit-Favorit“

Handball EM 2020: Prokops Deutschland EHF EURO Kader

Handball EM 2020: Nikolaj Jacobsen nominierte 19 Spieler

WM-All-Star Fabian Wiede verpasst EHF EURO

Deutschland mit 28er Kader für EHF EURO

Handball EM 2020 Finalrunde: Spielplan

Handball EM 2020 Hauptrunde: Spielplan Gruppe II

Handball EM 2020 Hauptrunde: Spielplan Gruppe I

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe A

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe B

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe C

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe D

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe E

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe F

Handball EM 2020: Spielplan von der Vorrunde bis zum Finale

Top Sport News Beiträge

Handball WM 2019 Japan

Rangliste IHF Weltmeisterschaft

All-Star-Team der Weltmeisterschaft

Niederlande Weltmeister nach Thriller gegen Spanien

Russland holte Bronze gegen Norwegen

Henk Groener „Ziel verfehlt. Mit Schritt vorwärts zufrieden“

Andreas Michelmann „Ziel verfehlt. Fortschritte gemacht“

Axel Kromer „Auf sehr gutem Weg“

SPORT4FINAL SPORT NEWSTop Beiträge:

Dialog mit meinem Enkel

Deutschland bestand Benchmark-Test Niederlande nicht. Löw ist Fehlbesetzung

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Joachim Löw und der gescheiterte Neuanfang

SC DHfK Leipzig Krise: „Krachend daneben“ mit Michael Biegler

Alter Wein in neuen Schläuchen

Deutschlands Leichtathletik mit Sommermärchen. ARD und Merkel mit Gesichtsverlust

DFB ohne Neuanfang am sportlichen Abgrund

Joachim Löw und Oliver Bierhoff – Alles hat seine Zeit

Causa Christian Prokop: Das falsche Signal für die Handball WM 2019 in Deutschland

Handball WM 2017 Deutschland: Biegler Ladies mit Stagnation statt WM-Medaille

Handball WM 2017 Deutschland: Susann Müller. Michael Bieglers kritikwürdige Personalpolitik

HC Leipzig – Insolvenz: Kommentar zum Untergang des Rekordmeisters

Handball EM 2020 Männer in Schweden Norwegen Österreich

Handball WM 2019 Frauen in Japan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.