Handball WM: Emily Bölk „Wir geben nie auf“

Handball WM 2019 - Emily Bölk - Frankreich vs. Deutschland - Copyright: IHF
Handball WM 2019 – Emily Bölk – Frankreich vs. Deutschland – Copyright: IHF

Handball WM 2019 Japan, VorrundeGruppe B, 4. Spieltag. Handball WeltmeisterschaftDie deutsche Nationalmannschaft verlor ihr erstes Spiel bei der Handball Weltmeisterschaft gegen den Titelverteidiger Frankreich.

Der DHB stellte nach dem spannenden Match folgende Statements von Bundestrainer Henk Groener, der „Woman of the Match“ Emily Bölk sowie Mia Zschocke zur Verfügung.

Der französische Handballverband veröffentlichte Stimmen von Chefcoach Olivier Krumbholz und Estelle Nze Minko.

Deutschland unterlag Frankreich im Thriller

Kim Naidzinavicius: „Bewiesen, zu was wir fähig sind“

Deutschland schlug Dänemark und erreichte Hauptrunde

Shenia Minevskaja: „Leidenschaft und Herzblut stecken in uns“

WM: Fakten, Top-Favoriten, Modus, Olympia

Handball der Extraklasse bei der 14. Handball Europameisterschaft (EHF EURO) der Männer vom 9. bis 26. Januar 2020 in Schweden, Norwegen und Österreich.

SPORT4FINAL-Redakteur Frank Zepp berichtet live von der Hauptrunde aus der Stadthalle in Wien sowie den Halbfinals und dem großen Finale (24. bis 26. Januar) aus der Tele 2 Arena in Stockholm – dem Fußball-Stadion mit einer Kapazität von 22.000 Zuschauern.

Handball EM 2020: SPORT4FINAL LIVE

Handball WM 2019 - Frankreich vs. Deutschland - Copyright: IHF
Handball WM 2019 – Frankreich vs. Deutschland – Copyright: IHF

04.12.2019 – PM DHB + FFHandball / SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball WM 2019 Japan Vorrunde: Stimmen nach Deutschland gegen Frankreich

Henk Groener: „Wir haben gemerkt, dass wir gestern ein schweres Spiel hatten. Das saß noch in den Knochen. Wir waren am Anfang nicht so präsent wie vorher. Dann haben wir gewechselt und das Spiel in den Griff bekommen. Ich muss der Mannschaft ein riesen Kompliment machen. Wir haben nie aufgegeben und gekämpft bis zum Schluss. Mit einem bisschen mehr Glück wäre noch mehr drin gewesen. Der letzte Ball fällt genau bei denen in die Hände und brachte das zweite Tor Unterschied. Aber insgesamt eine leichte Enttäuschung. Wir sind so nah dran und dann gehst du ohne Punkte raus. Das ist schade. Aber es wird uns Selbstvertrauen geben für das letzte Spiel gegen Südkorea. Regeneration ist erstmal angedacht. Wir haben zwei schwere Spiele hintereinander gehabt. Morgen wird dafür gesorgt, dass alle Spielerinnen wieder fit für das letzte Spiel werden. Gegen Südkorea wird es wieder auf eine geschlossene Abwehrleistung ankommen. Heute haben wir im Tempospiel nach vorn zu viele Bälle verschenkt. Da hätten wir andere Lösungen finden müssen. Darüber werden wir sprechen, weil es Südkorea ähnlich wie heute die Franzosen machen wird. Daran werden wir arbeiten und gut vorbereitet ins Spiel gehen.“

Emily Bölk: „Wir waren nicht ganz so spritzig wie in den anderen Spielen. Wir mussten gestern gegen Dänemark richtig ran und es war ein anstrengendes Spiel. So war die Zeit zur Regeneration sehr kurz. Dennoch hatten wir heute eine Chance gegen den Welt- und Europameister. Es ist schade, weil wir uns immer wieder, auch nach dem schlechten Start, wieder heran gekämpft haben und Chancen zum Ausgleich hatten. Dann hätte das Spiel nochmal richtig kippen können. Aber wir haben uns einfach nicht belohnt für die Bälle, die wir hinten erkämpft haben, und die leichten Fehler, die uns unterliefen. Trotzdem, wer hätte das gedacht vor dem Turnier. Da können wir viel Positives mitnehmen. Wir haben jetzt ein Finale gegen Südkorea und da können wir immer noch Punkte in die Hauptrunde mitnehmen. Der Kampfgeist und die Fokussierung im Team stimmen. Wir geben niemals auf. Egal wie das Spiel läuft oder welche Fehler wir machen. Wir werden unseren Weg weiter gehen.“

Handball WM 2019 - Frankreich vs. Deutschland - Copyright: IHF
Handball WM 2019 – Frankreich vs. Deutschland – Copyright: IHF

Mia Zschocke: „Wir haben am Ende unglücklich verloren. Es hätte auch ein Unentschieden werden können. Wir halten sehr stark zusammen und auch die Moral war super vorhanden. Wenn wir so weiter kämpfen, dann holen wir uns beim nächsten spannenden Spiel die Punkte.“

Olivier Krumbholz: „Wir hatten ein gutes Spiel. Wir werden im Video sehen, ob wir ein großartiges Spiel hatten. Weil die Deutschen manchmal fast brillant waren. Die 5:1-Abwehr war entscheidend, und wenn wir im Angriff Probleme hatten, das Spiel zu beenden, hatten wir das Verdienst, einen kühlen Kopf zu bewahren. Jeder war wertvoll, es gab viel Engagement und Mut jedes Einzelnen, Verantwortung zu übernehmen. Ich denke insbesondere an Orlane Kanors Tor, das alle französischen Qualitäten symbolisierte. Ich bedaure immer noch, dass wir vor allem in der ersten Halbzeit zu viele Bälle verloren haben. Wir können und müssen uns noch verbessern. Wenn wir zum Beispiel Dänemark schlagen wollen. Amandine Leynaud ist eine der besten Torhüterinnen der Welt. Sie ist super. Wir sehen, dass sie ihre Rolle als Kapitänin im Herzen hat und dass sie ihre Mannschaft zum Sieg bringen will. Sie hat das Gefühl, dass das Team sie besonders braucht. Unsere individuellen Qualitäten machten den Unterschied am Ende des Spiels aus.“

Estelle Nze Minko: „Ich bin glücklich, weil unsere Abwehr-Option gegen sie ausschlaggebend war. Wir haben sie mit dieser anderen Verteidigung gestört. Es ist ein Sieg zu einem günstigen Zeitpunkt und ein Gegner in voller positiver Dynamik. Ja, auf persönlicher Ebene hat es mir ermöglicht, mich besser im Spiel zurecht zu finden, wenn ich an die Spitze dieser 5:1-Deckung gekommen bin. Wir fanden technische Leichtigkeit, Benchmarks und eine gute Portion Vertrauen.“

Handball WM 2019 Japan

Norwegen deklassierte Slowenien

Henk Groener „Jetzt alles Endspiele für uns“

Deutschland mit Pflicht-Kantersieg über Australien

Frankreich nur Remis gegen Brasilien

Frankreich unterlag sensationell Südkorea

Dinah Eckerle „In einen Rausch gespielt“

Deutschlands Frauen mit überzeugendem WM-Auftakt

DHB verlängerte mit Bundestrainer Henk Groener

Meike Schmelzer „Starke Defensive hinstellen“

Emily Bölk „Das kann richtig gut werden“

Handball WM 2019: Fakten, Top-Favoriten, Modus, Olympia

Handball WM 2019 Finalrunde: Spielplan

Handball WM 2019 Hauptrunde: Spielplan Gruppe 1

Handball WM 2019 Hauptrunde: Spielplan Gruppe 2

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe A

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe B

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe C

Handball WM 2019 Vorrunde: Spielplan Gruppe D

Handball WM 2019: Spielplan von der Vorrunde bis zum Finale

TIME Sport NewsTop Beiträge:

Dialog mit meinem Enkel

Deutschland bestand Benchmark-Test Niederlande nicht. Löw ist Fehlbesetzung

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Joachim Löw und der gescheiterte Neuanfang

SC DHfK Leipzig Krise: „Krachend daneben“ mit Michael Biegler

Alter Wein in neuen Schläuchen

Handball EM 2020 Schweden Norwegen Österreich

Handball WM 2019 Japan

SPORT4FINAL SPORT NEWSTop Beiträge:

Dialog mit meinem Enkel

Deutschland bestand Benchmark-Test Niederlande nicht. Löw ist Fehlbesetzung

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Weltklasse in der Coaching Zone: Helle Thomsen und Henk Groener

Joachim Löw und der gescheiterte Neuanfang

SC DHfK Leipzig Krise: „Krachend daneben“ mit Michael Biegler

Alter Wein in neuen Schläuchen

Deutschlands Leichtathletik mit Sommermärchen. ARD und Merkel mit Gesichtsverlust

DFB ohne Neuanfang am sportlichen Abgrund

Joachim Löw und Oliver Bierhoff – Alles hat seine Zeit

Causa Christian Prokop: Das falsche Signal für die Handball WM 2019 in Deutschland

Handball WM 2017 Deutschland: Biegler Ladies mit Stagnation statt WM-Medaille

Handball WM 2017 Deutschland: Susann Müller. Michael Bieglers kritikwürdige Personalpolitik

HC Leipzig – Insolvenz: Kommentar zum Untergang des Rekordmeisters

Handball EM 2020 Männer in Schweden Norwegen Österreich

Handball WM 2019 Frauen in Japan

Handball EM 2020 EHF EURO

Handball EM 2020 Finalrunde: Spielplan

Handball EM 2020 Hauptrunde: Spielplan Gruppe II

Handball EM 2020 Hauptrunde: Spielplan Gruppe I

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe A

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe B

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe C

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe D

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe E

Handball EM 2020 Vorrunde: Spielplan Gruppe F

Handball EM 2020: Spielplan von der Vorrunde bis zum Finale

Top Sport News Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.