Handball WM 2021: Deutschland „Sekt-oder-Selters“ gegen Spanien

Handball WM 2021 Ägypten - Deutschland vs. Ungarn - Copyright: © IHF / Egypt 2021
Handball WM 2021 Ägypten – Deutschland vs. Ungarn – Copyright: © IHF / Egypt 2021

Handball WM 2021 Ägypten, 27. IHF Handball Weltmeisterschaft vom 13. bis 31. Januar 2021, Hauptrunde, Gruppe I: 

Die Hauptrunden-Tabelle nach der Vorrunde lügt nicht. Deutschland befindet sich nach der Ungarn-Niederlage im Duell gegen Europameister Spanien im „Sekt-oder-Selters-Match“.

Verlieren verboten ist die Devise für das deutsche Team von Bundestrainer Alfred Gislason, das eine Weiterentwicklung unter dem erfahrenen Isländer nachweisen muss!

21.01.2021 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball WM 2021 Ägypten: Um aus eigener Kraft das Viertelfinale zu erreichen, muss die deutsche Handball-Nationalmannschaft unter Bundestrainer Alfred Gislason gegen Spanien unbedingt gewinnen und damit den Europameister in der Tabelle mit einem Zähler Vorsprung überholen.

Ein Remis lässt zwar alle Möglichkeiten für das Erreichen der Runde der besten acht Teams noch offen – besitzt aber den „rücksichtslosen“ Charme, dass die DHB-Auswahl auf Unterstützung von Ungarn im letzten Hauptrunden-Match gegen Spanien angewiesen ist. Denn klar ist, dass Spanien im zweiten Gruppenspiel Uruguay bezwingen wird.

Handball WM 2021 Ägypten bei SPORT4FINAL

Deutschland unterlag Ungarn im Thriller

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für Deutschland

Alfred Gislason „Zählen nicht zu Titel-Favoriten“

Kommentar: Wird ein Weltmeister gekürt ?

Top-Favoriten und Deutschland. Modus

Spielplan der Handball Weltmeisterschaft

Deutschland DHB Kader

Spiele ohne Zuschauer

Deutschlands Weg ins Halbfinale. Prämien

Andreas Wolff mit Kritik ohne Selbstkritik

Alfred Gislason: „Glaube an diese Mannschaft“

Spielplan. Modus. Regeln

Deutschland mit 20er Kader

Eine deutsche Niederlage gegen das Team von Erfolgscoach Jordi Ribera würde praktisch das Ausscheiden nach der Hauptrunde nach sich ziehen, wenn heute Ungarn die brasilianische Mannschaft bezwingen sollte, da Spanien ja noch Uruguay in zwei Tagen schlagen wird und Polen unter dieser Prämisse auch noch im Rennen um die begehrten ersten beiden Gruppen-Plätze ist.

Deutschlands Handballer müssen lernen, mit diesem Druck umzugehen und das Selbstvertrauen über Erfolgserlebnisse zu zementieren. Spannung ist also angesagt. Leistungsstärke muss abgerufen werden. Das deutsche Team aus der „stärksten Liga der Welt“ ist in der Pflicht, diese Performance nachzuweisen und dem DHB-Minimalziel Viertelfinale näher zu kommen.

Top-Beiträge:

Dialog mit Enkel: Zeit zu liefern für DHB-Team

Kommentar: Wird ein Weltmeister ermittelt ?

Top-Favoriten und Deutschland

Spielplan der IHF Handball Weltmeisterschaft

Deutschlands Weg ins Halbfinale

Alfred Gislason „Gehören weiter zum Kader“

Handball Weltmeisterschaft 2021

Spielplan. Modus. Regeln. Gruppen

Handball EM 2020: Deutschlands Frauen mit Stagnation

EHF EURO: Deutschland in Stagnations-Phase

Andreas Michelmann „Ziel ist Heim-WM 2025“

Henk Groener „Niveau-Erhalt. Kein Schritt nach vorn“

IHF Handball Weltmeisterschaft

Handball WM 2021 Ägypten

IHF Handball WM 2021 Ägypten

Sport Aktuell

ZEPPI

Handball WM 2021 Ägypten: Spielplan. Modus. Finale

Fußball Bundesliga Neustart – Ein fatales Signal

ZEPPI Top Beiträge

Time-Out-Kolumne

ZEPPI Sport News

Handball WM 2021 Ägypten: Spielplan. Modus. Gruppen

Fußball Bundesliga Neustart – Das falsche Signal

Alfred Gislason und die Wahrscheinlichkeit seines Erfolges

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Handball Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Handball EM: Deutschlands Prädikate. Von Pekeler bis Gensheimer

DHB Krise. Machtkampf. Erfolg um jeden Preis

DHB in der Glaubwürdigkeits-Krise

Deutschland fehlen Weiterentwicklung und Medaillen

Der gescheiterte Bundestrainer Christian Prokop

ZEPPI Kolumne

Dialog mit meinem Enkel

Der (un)dankbare 4. Platz. Sportliche Bilanz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.