Paris Saint-Germain bezwang Pick Szeged

Paris Saint-Germain - Handball Champions League EHF Final4 - Bronze nach Sieg über Vardar Skopje - Foto: SPORT4FINAL
Paris Saint-Germain – Handball Champions League EHF Final4 – Bronze nach Sieg über Vardar Skopje – Foto: SPORT4FINAL

Paris Saint-Germain gab jeweils in der Crunchtime beider Halbzeiten Vorsprünge aus der Hand. Nedim Remili sicherte erst in der Schlussminute den knappen Pariser Favoriten-Sieg.

04.11.2018 – SPORT4FINAL / Frank Zepp:

Handball VELUX EHF Champions League, 6. Spieltag:

Paris Saint-Germain vs. Pick Szeged 33:31 (15:14)

Spielfilm: 1:3 (6.), 5:6 (14.), 11:7 (22.), 15:14 (HZ) – 21:21 (40.), 27:26 (49.), 30:26 (52.), 32:27 (56.), 32:31 (60.), 33:31 (EST)

Beste Torschützen: Gensheimer 9, Sagosen 8, Hansen 5 – Bodo 7, Sostaric 5

Wurfeffizienz: 69:65 Prozent

Torhüter: 27:21 Prozent

Technische Fehler: 9:11

Ballverluste: 9:11

Schiedsrichter: Lars Geipel und Marcus Helbig (Deutschland)

Beiträge nicht gefunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.